Master-Update Q3 2020!

Die neuen Programmstände für die Systeme HILTES 4000 (Express / Basic / Professional), WinCash 3000 und WinCash 5000 stehen bereit!

Hierbei handelt es sich zwar um die planmäßigen Quartals-Updates Q3 2020… dieses Mal sind aber sehr viele und zum Teil sehr grundlegende Neuerungen und Verbesserungen enthalten!

Neben der Aktualisierung aller Komponenten auf das aktuelle Framework 4.72 ist auch die Implementierung der aktuellen Version von List&Label, den neuen SEPA-Vorgaben sowie eine komplett überarbeitete Mailing-Verwaltung enthalten. Diese Updates sind zudem Grundlage für die Einrichtung der bevorstehenden Kassenrichtlinie.

Es ist also sehr wichtig, dass Sie diese Updates installieren!

Die Updates für HILTES 4000 + WinCash 5000 stehen für Kunden mit gültigem Softwarepflegevertrag ab sofort als Download zur Verfügung.

Wenn Sie sich für den Download-Service angemeldet haben, erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis direkt in der Warenwirtschaft. Sie können die neuen Programmstände dann wie gewohnt direkt über das System downloaden.

Sollten Sie sich für den automatischen Download noch nicht registriert haben, bitten wir Sie, sich direkt bei uns im Support zu melden.

ACHTUNG: Einige Neuerungen erfordern nach dem Update Ihre Kontrolle und die Eingabe zusätzliche Daten! Bitte beachten Sie daher unbedingt die von uns über den NEWS-Bereich in der Warenwirtschaft bereitsgestellte Dokumentation!

Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe bei den Einstellungen benötigen, melden Sie sich bitte über unser Kontakt-Formular bei uns: Kontakt Support
Wir werden uns dann gerne bei Ihnen melden, um ggf. einen Termin auszumachen.

Kontakt

HILTES Unternehmensgruppe
HILTES Software GmbH
Konrad-Zuse-Straße 1 | D - 26789 Leer

Tel.: +49 (0) 491 / 45 41 50
Fax: +49 (0) 491 / 45 41 544
E-Mail: info@hiltes.com

Support
Tel. +49 (0) 491 / 45 41 550
E-Mail: support@hiltes.com

Copyright © HILTES Unternehmensgruppe